Weiterbildung Anthroposophische Medizin

Auf den folgenden Seiten finden sich alle anerkannten (akkreditierten) Weiterbildungsangebote zur Anthroposophischen Medizin für Ärzte und Medizinstudenten in Deutschland.

Der Veranstaltungskalender gibt dazu einen aktuellen Überblick.

Die Anerkennungsordnung beschreibt die Ausbildung zum Anthroposophischen Arzt (GAÄD).

Das Netzwerk Aus- und Weiterbildung umfasst einzelne und regelmäßig wiederkehrende (modulare) Veranstaltungen ebenso wie berufsbegleitende (curriculare) Weiterbildungskurse.

Wir informieren Sie über Angebote für Studenten, Assistenzärzte, Fachärzte, über Stipendien & Förderungsmöglichkeiten und vermitteln Kolleginnen und Kollegen, die sich als Mentoren während der Weiterbildung zur Verfügung stellen.


Neues internationales Rahmencurriculum

und neue Akkreditierungsrichtlinien für curriculare Aus- und Weiterbildungen

Die anthroposophische Ärzteschaft hat sich im September 2017 weltweit auf ein Rahmencurriculum zur ärztlichen Weiterbildung geeinigt, das verbindlich am 1. Oktober 2018 in Kraft tritt. Dieser Entscheid bedeutet, dass in Deutschland in den kommenden zwölf Monaten die derzeit geltende Anerkennungsordnung dem neuen Core Curriculum angepasst werden muss.

-> International Core Currciulum

Im gleichen Prozess wurden internationale Leitlinien zur internationalen Akkreditierung ärztlicher Weiterbildungen verabschiedet, die für sogenannte curriculare Weiterbildungen gelten – in Deutschland z.B. das Ärzteseminar an der Filderklinik, das berufsbegleitende Ärzteseminar in Herdecke (BÄfAM) und das Ärzteseminar Havelhöhe. Für modulare Weiterbildungen erfolgt die Akkreditierung die Akkreditierung national (wie bisher bereits in Deutschland durch die Akademie GAÄD).

-> Guidelines for the Accreditation