Förderziele ITA WEGMAN TAG 2020
Das wollen wir mit Ihrer Spende unterstützen

Medizin soll menschlicher und damit wirksamer werden! Dafür brauchen wir junge, begeisterte Ärztinnen und Ärzte. Wir brauchen Menschen, die sich mit Herz für ihre Mitmenschen einsetzen, egal ob am Patientenbett oder im klinischen und ambulanten Alltag. Daher haben wir uns entschieden, mit den diesjährigen Einnahmen der GAÄD-Aktion ITA WEGMAN TAG zwei Förderziele in den Mittelpunkt zu stellen und so mit Ihnen gemeinsam die Zukunft der Anthroposophischen Medizin zu stärken.

 

Politische Arbeit der GAÄD

In den heutigen Zeiten ist politische Arbeit enorm wichtig. Vieles ist derzeit in Bewegung und braucht erhöhte Aufmerksamkeit und Präsenz an den verschiedensten Stellen. Damit das in entsprechendem Umfang gewährleistet und gut versorgt werden kann, haben wir uns entschlossen, diese so wichtige Arbeit in diesem Jahr besonders zu unterstützen.

 

Ausbildung des ärztlichen Nachwuchses

Wir brauchen begeisterte junge Ärzte, die sich aus ganzem Herzen für ihre Patienten einsetzen, am Krankenbett oder im Alltag der ambulanten Medizin. Ihre Ausbildung liegt uns am Herzen, wir fördern sie in Ausbildungswerkstätten, Seminaren, durch ermäßigte Tagungssätze und vieles mehr.
Da die Ausbildung ein immer gegenwärtiges Thema ist, wollen wir Sie auch in diesem Jahr besonders unterstützen.

 

Kurklinik-Initiative von PHOENIX e.V.

www.phoenix-kur.de
Wir wollen einen Ort schaffen, an dem Mütter/Väter und Kinder sich von krankmachenden Belastungen der Vergangenheit lösen, Impulse für Neues empfangen, sich weiterentwickeln und gesunden können.