9. Akademietag

Dienstag, den 25. April 2017, 11:00 bis 17:00 Uhr
Anthroposophisches Zentrum, Wilhelmshöher Allee 261, 34131 Kassel

Wissen, Fähigkeiten und Kompetenzen in der Anthroposophischen Medizin

Bausteine für ein weltweites Kern-Curriculum der ärztlichen Ausbildung in der Anthroposophischen Medizin

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Weiterentwicklung der Ausbildungen weg von der reinen Wissensvermittlung hin zu mehr Übung, Kompetenz- und Handlungsorientierung ist heute eine Notwendigkeit unserer Zeit. Für die längst weltweit verankerte Anthroposophische Medizin ist es ebenso notwendig, an der Entwicklung eines internationalen Kern-Curriculums für die ärztliche Ausbildung zu arbeiten. Gespräche mit der WHO zur Ausbildung in der Anthroposophischen Medizin haben uns verdeutlicht, dass die Frage nach einem Kern-Curriculum immer mehr von außen auf uns zukommt.
Der internationale Ausbilderkreis hat im Herbst 2016 beschlossen, bis zum September 2017 ein solches Kern-Curriculum zu entwickeln und zu beraten. Dazu möchten wir gerne gemeinsame Gesichtspunkte aus dem deutschen Netzwerk ärztliche Aus- und Weiterbildung abstimmen und auf Sektionsebene im Internationalen Ausbilderkreis einbringen.

Wir laden daher

  • alle Ausbildungsverantwortlichen,
  • alle Studenten,
  • alle Ärztinnen und Ärzte in Weiterbildung,
  • die Leiter der Ausbildungsinitiativen,
  • alle im Netzwerk Aus- und Weiterbildung Tätigen und an Aus- und Weiterbildung Interessierten herzlich ein.

Ziele: Austausch über ein fähigkeits- und kompetenzorientiertes weltweites Kern-Curriculum für die ärztliche Ausbildung in der Anthroposophischen Medizin

  • Erlernen eines differenzierten Umgangs mit Wissen, Fähigkeiten und Kompetenzen beim Erstellen von individuellen und institutionellen Curricula,
  • Bildgestaltung für ein weltweites Kern-Curriculum AM

Didaktik: Impulsbeiträge, Kleingruppen- und Individualarbeit, Diskussion und Plenum.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an diesem Akademietag, bei dem wir an Bausteinen für ein weltweites kompetenzorientiertes Kern-Curriculum gemeinsam arbeiten wollen!

Die Teilnahme ist kostenlos. Für Verpflegung ist gesorgt.

Friedrich Edelhäuser, Diethard Tauschel, Georg Soldner
Lukas Hirt, Christoph Holtermann, Gregor Neunert und Paul Werthmann
für die Akademie Anthroposophische Medizin GAÄD

-> Einladung und Programm


Anmeldung zum 9. Akademietag

Anmeldung zum 9. Akademietag

Anmeldeschluss: 16. April 2017
Die nachfolgende Adresse ist meine
(kostenfreie) Verpflegung