Forschungsinstitutionen / Research Institutions

AG Integrative Medizin in der pädiatrischen Onkologie (Charité Berlin)

Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft – Fachbereich Künstlerische Therapie & Therapiewissenschaft (Alfter bei Bonn)

ARCIM Institute – Academic Research in Complementary and Integrative Medicine (Filderstadt)

BAMF – Bereich Anthroposophisch Medizinische Forschung (Universitätsklinikum Freiburg)

ESCAMP – European Scientific Cooperative on Anthroposophic Medicinal Products (Freiburg)

Eugen-Kolisko-Akademie (Filderstadt)

FIH – Forschungsinstitut Havelhöhe (Berlin)

FLZ – Forschungs- und Lehrzentrum (Universität Witten/Herdecke und Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke)

Forschungszentrum skinitial – Integrative Naturstoff-Forschung, Dermopharmazie und Photodermatologie (Universitätsklinikum Freiburg)

IBAM – Integriertes Begleitstudium Anthroposophische Medizin (Universität Witten/Herdecke)

IC – Integrative Care Science Center (Stockholm SWE)

IFAEMM – Institut für angewandte Erkenntnistheorie und medizinische Methodologie (Freiburg und Universität Witten/Herdecke)

IKOM – Institut für Komplementärmedizin (Universität Bern CH)

Institut für Kunsttherapie-Forschung (HKT Nürtingen/Geislingen)

Institut für Kunsttherapie und Forschung (HKS Ottersberg)

Ita Wegman Institut für anthroposophische Grundlagenforschung (Arlesheim CH)

Klinik Arlesheim, Forschungsabteilung (Arlesheim CH)

Lehrstuhl für Medizintheorie, Integrative und Anthroposophische Medizin (Universität Witten/Herdecke)

Louis Bolk Instituut (Driebergen NL)

Paracelsus-Spital (Richterswil CH)

Professorship Anthroposophic Healthcare (Hogeschool Leiden, Leiden NL)

Uni-Zentrum Naturheilkunde (Universitätsklinikum Freiburg)